Category Archives: Live at Wimbledon

Thank You And

…please stay tuned for HONEYHEADS’ This Is Haneyville, a collection of remixes by dr.eckkötter, Yves Lenzin, Wendeburg and Arp Aubert. It’ll be released digitally and for free via Bandcamp. And now don’t let us keep you from exploiting the hive, … Continue reading

Posted in Live at Wimbledon | Leave a comment

Das war Die Gesellschaft:

  Mehr Fotos des Abends bei Svens Lenseviews… Merci! Ihr wart das allerbeste Publikum, wirklich!

Posted in Live at Wimbledon | Leave a comment

‘Live at Wimbledon’ in Stores now!

In folgenden Hamburger Plattenläden wird unser zweites Studioalbum ‘Live at Wimbledon’ (erschienen 01/08/2013 bei ALL ROCK’N’ROLL SPEEDS UP Records) in Form von Vinyl feilgeboten: • ZARDOZ Schallplatten, Schulterblatt 36 • HANSEPLATTE, Neuer Kamp 32 • FREIHEIT & ROOSEN, Paul-Roosen-Straße 41/Kleine … Continue reading

Posted in Live at Wimbledon | Leave a comment

Konzert am 31. 07. 2013

Am 31. 07. spielen wir, die Honeyheads, ein Konzert in bester (und der besten) Gesellschaft (Karolinenstraße 16, HH). Denn gemeinsam mit der an der Produktion beteiligten Menschen möchten wir in den Tag der Veröffentlichung unseres zweiten Albums “Live at Wimbledon” … Continue reading

Posted in Live at Wimbledon, Transzendieren Exzess Pop | Leave a comment

Mehr, mehr, mehr!

mehr: Hafenklang/Goldener Salon – Programm & mehr: Monnone Alone bei Lost And Lonesome mehr: Transzendieren Exzess Pop – Blog

Posted in Live at Wimbledon, Transzendieren Exzess Pop | Leave a comment

Warum Wimbledon?

Sonntagnacht wird die erste Phase unseres Fundings, die Finanzierung an sich, abgeschlossen sein. Nach Auszahlung des Geldes geht’s dann weiter mit der Pressung des Albums sowie seinem Versand mitsamt Dankeschöns. Eines davon wird ein zusätzliches Booklet mit nicht nur Text, … Continue reading

Posted in Live at Wimbledon | Leave a comment

Videopremiere “Awake Again or”. Update Funding

Ab sofort könnt Ihr das Video zu “Awake Again or” vom kommenden Album beim Tanzenden Einhorn sehen. Aufgenommen hat es Carl-John Hoffmann von Niedervolthoudini. Um das Licht kümmerte sich Thomas Klein, ebenfalls von Niedervolthoudini. Als Darsteller sind neben Fee Kürten … Continue reading

Posted in Live at Wimbledon | Leave a comment